BENUTZERHANDBUCH - Rauchmelder

Geändert am Thu, 06 Jun 2024 um 03:11 PM

Anwendbar auf Produkte mit der Referenznummer: 430050G




Inhaltsverzeichnis




Lernen Sie Ihren Rauchmelder kennen


Er funktioniert, indem er die Infrarotstreuungen erkennt, die im Rauch entstehen, der in der Anfangsphase eines Feuers produziert wird. 



Besteht aus einem fotoelektrischen System, einer Signalverarbeitungserkennungsschaltung und der Alarmschaltung



Die Infrarotstrahlen werden an der Oberfläche des Rauchs gestreut, wenn dieser in die dunkle Kammer des Melders eindringt. In diesem Moment empfängt die fotoelektrische Diode das gestreute Licht und erzeugt den Strom für das fotoelektrische Stromsignal.  



Das fotoelektrische Signal erzeugt ein Alarmsignal, nachdem es von der Erkennungsschaltung identifiziert wurde, und gibt infolgedessen den akustischen Alarm aus. 



Mit einem speziellen und modernen Design, das sich diskret in jedes Zuhause integriert.



Einfache Installation und Wartung.




Technische Daten


REFERENZ

430050G

SPANNUNG

DC9V

BETRIEBSSTROM

≤10uA

ALARM-MODUS-STROM

≤20mA

ALARM-MODUS-SPANNUNG≤7.3V

VOLUMEN

≥85dB/3m

LED-INDIKATOR

LED (rot)

BETRIEBSTEMPERATUR

-20ºC~+50ºC

BETRIEBSFEUCHTIGKEIT

≤ 95% RH














Installation 



  1. Wählen Sie einen geeigneten Standort zur Deckenmontage des Rauchmelders. 
  2. Verwenden Sie die Schrauben, um den Melder an der Decke zu befestigen. 
  3. Drehen Sie den Rauchmelder im Uhrzeigersinn, um ihn fest an der bereits installierten Rückabdeckung zu befestigen. Elije una ubicación correcta para instalar el detector de humo de techo.



Test    



  1. Drehen Sie die Rückabdeckung, um sie vom Gerät zu entfernen. 
  2. Entfernen Sie das Isolationsmaterial und stellen Sie sicher, dass die Batterie korrekt angeschlossen ist. 
  3. Richten Sie die 3 Clips der Abdeckung mit den 3 Kerben des Melders aus und drehen Sie ihn im Uhrzeigersinn, bis er perfekt sitzt. 
  4. Drücken Sie die Testtaste und die rote LED blinkt schnell, während der Alarm ertönt, was bedeutet, dass der Melder ordnungsgemäß funktioniert. 





Sicherheit und Wartung


  • Wenn der Detektor das Alarmsignal ausgibt, ist es notwendig, ihn zu demontieren und die Batterie zu entfernen, damit er aufhört zu klingen. Reinigen Sie ihn anschließend vorsichtig mit einem trockenen Tuch.
  • Vermeiden Sie die Verwendung dieses Produkts in feuchten, staubigen oder rauchigen Umgebungen. 
  • Überprüfen Sie wöchentlich die ordnungsgemäße Funktion des Melders. Wenn er nicht ordnungsgemäß funktioniert, überprüfen Sie zuerst den Zustand der Batterien. Wenn die Batterien in Ordnung sind und das Gerät dennoch nicht funktioniert, wenden Sie sich an einen Fachmann. 
  • Wenn die Batterie nicht richtig installiert ist, funktioniert der Melder nicht und könnte sogar beschädigt werden. 
  • Wenn der Melder normal funktioniert, blinkt die rote LED etwa alle 43 Sekunden. 



Wenn Sie mehr wissen möchten oder Schwierigkeiten haben, konsultieren Sie die Wissensdatenbank oder kontaktieren Sie uns für persönliche Unterstützung.


War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren